MURMELMURMELMURMEL

© Netzer Johannes - Fotolia.com

Gibt es jemanden, der bei seinem Besuch der Alpen die possierlichen Murmeltier nicht lustig fände?

Diese Nager vollbringen erstaunliches: Bis zum Einsetzen des Winterschlafs im Oktober, verfünfzigfachen sie ihr Geburtsgewicht. Vergleichsweise müsste ein Säugling, um das zu erreichen, binnen fünf Monaten von 3.500 Gramm auf stolze 175 Kilo heranwachsen. Murmeltiere jeglichen Alters gehören auf den Speiseplan des Steinadlers. Bestandsgefährdend sind dessen Beutezüge allerdings nicht. Rund 90 Quadratkilometer groß ist sein Revier und in jedem davon leben etwa 40 bis 60 Murmeltiere.

Keine Angst dort, wo's jetzt spukt!

Jetzt sind sie wieder aufgewacht:

Wenn es in diesen Wochen in Kammern und auf Dachböden wieder zu rumpeln beginnt, so ist das in vielen Fällen der sichre Hinweis darauf, dass die Seit Oktober des Vorjahres schlummernden Siebenschläfer wieder erwacht sind und ihr spukhaftes Unwesen treiben. Speziell dann, wenn sie Junge haben und mit ihnen später üblicherweise nächtens umherziehen. Siebenschläfer sind streng geschützt, weswegen sie nicht bejagt oder behelligt werden dürfen. So possierlich sie ihrem Beobachter auch erscheinen mögen: Finger weg. Die Nager haben spitze Zähne und kräftige Backenmuskeln!

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
von 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag
von 9.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Sie erreichen uns unter

0561 - 521 84 30
0561 - 521 84 31
info@tierwelt-kassel.de
Parkplätze direkt vor unserem Geschäft
© SOLEICHT.DE