Fellpflege bei Langhaarkatzen

Hochglanz für ein ganz spezielles Haustier:Ob Perser, Colourpoint oder Non Pointed Himalayan - das gepflegte, glänzende Fell ist der Schmuck einer jeden Langhaarkatze. Mindestens wöchentlich sollten Langhaarrassetiere gekämmt werden, um Haarknoten zu entfernen und Fellverfilzung zu vermeiden. Während des saisonalen Fellwechsels, aber auch bei kastrierten Katern, neigt die feine Unterwolle in besonderem Maße zur Verfilzung. Zunächst beginnt man das Kämmen mit einem weit gezahnten Kamm und wechselt nach dem ersten Kämmdurchgang zum zweiten, dann mit einem feiner gezahnten. Monatlich pflegt man das Katzenfell mit einem Fellpuder aus dem Zoofachhandel. Besonderen Glanz erhält der Stubentiger, wenn man sein hübsches Fell täglich mit einer Naturhaarbürste bürstet.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Samstag
von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Sie erreichen uns unter

0561 - 521 84 30
0561 - 521 84 31
info@tierwelt-kassel.de
Parkplätze direkt vor unserem Geschäft
© SOLEICHT.DE