Schnell wachsende Aquarienpflanzen

Die Nährstoffsauger:

Irgendwie logisch: Pflanzen die schneller wachsen, benötigen in kürzerer Zeit mehr Nährstoffe. Für die Bepflanzungen von Aquarien sind solche arten daher besonders interessant wenn es darum geht, die Filterfunktion zu unterstützen und Nährstoffe möglichst rasch wieder organisch zu binden - in Pflanzenschönheit! Wo die Gestaltung also üppigen Pflanzenwuchs verträgt, sind schnell wachsende Aquarienpflanzenarten also durchaus willkommen. Oftmals ist es Fischen sogar außerordentlich willkommen, in reichwüchsigem Pflanzenhintergrund des Aquariums ihr Revier zu bilden, nach Nahrung zu suchen oder ihrer Brut dort Versteck zu bieten. Vorsicht also beim Rückschnitt der Schnellwachser, dass sie beim Entfernen von abgeschnittenen Pflanzenteilen nicht auch Fischbrut oder Laich aus dem Becken entführen. Die breite Auswahl an schnell wachsenden Aquarienpflanzen reicht von A (wie Ammania gracilis, Cognanc-Pflanze) über S (wie Echinodorus bleheri, Große Amazonas Schwertpflanze) bis R (wie Riesenvallisnerie Vallisneria gigantea). Ihr TierTotal Zoofachhändler berät Sie dazu ausgiebig und hilft Ihnen bei der für Ihr Aquarium passenden Pflanzenauswahl.

Lebendgebärende Zahnkarpfen sind hervorragende Starter-Fische

Guppys, Mollys, Platys, Segelkärpflinge, Schwertträger & Co.:


Wer mit Freude an Fischen sein neues Aquarium plant, aber noch nicht so recht weiß für welche Fische er sich dabei entscheiden mag - hier ein sicherer und bewährter Tipp: lebendgebärende Zahnkarpfen! Die Arten dieser Fischgruppe bringen ihre Jungtiere komplett entwickelt zur Welt, was gegenüber eierlegenden Arten von vornherein einen besonderen Erlebniswert bedeutet. Dichter Pflanzenbewuchs und ein mit vielen Ritzen, Höhlen und Tunneln strukturreich eingerichtetes Aquarium erhöhen diesen Erlebniswert noch. Diese Pflanzen und Strukturen sind erforderlich, damit sich die Jungfische vor ihren Fressfeinden (dazu zählen selbst die eigenen Eltern!) jederzeit verstecken können. Und noch einen weiteren Vorteil haben diese Starterfische - gerade für Aquaristik-Neulinge: Zahnkarpfen weiden Algen ab und tragen dadurch ganz automatisch mit dazu bei, dass ihr hübsches Becken auch wirklich sauber und ordentlich bleibt.


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Samstag
von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Sie erreichen uns unter

0561 - 521 84 30
0561 - 521 84 31
info@tierwelt-kassel.de
Parkplätze direkt vor unserem Geschäft
© SOLEICHT.DE